Johor Bahru

Wir waren heute mal in JB, nicht James Bond, sondern Johor Bahru. Die Stadt gehört zu Singapur wie Mestre zu Venedig. Keine Mensch kennt sie, kein Mensch mag sie, aber irgendwie haben auch diese Städte ihre Daseinsberechtigung verdient. Uns hat es dort eigentlich ganz gut gefallen. Besonders der Sultanspalast auf dem Berg ist sehr eindrucksvoll. (Ja, Malaysia ist immer noch muslimisch)
[pe2-gallery]
IMG_5690.JPGIMG_5697.JPGIMG_5710.JPGIMG_5715.JPGIMG_5732.JPGIMG_5720-IMG_5726.jpgIMG_5727-IMG_5731.jpgIMG_5736.JPGIMG_5739.JPGIMG_5744.JPG[/pe2-gallery]
Ein paar Eindrücke aus Little (Little) India:

To be added: Panoramen

3 Gedanken zu „Johor Bahru

    1. 🙂 Also falls du waermer meinst: Ja, warm ist es hier. Kommt davon wenn man fast auf dem Aequator hockt 😉 Bis jetzt bin ich aber noch echt froh, dass es bei uns jetzt nicht arschkalt wird – da freu ich mich um so mehr auf naechsten Winter (:

Schreibe einen Kommentar